Hilfsnavigation

Schriftzug Stadt Husum
Titelfoto Leben
26.09.2019

Ü 55 1/2 -Disco im Speicher

(von links): Axel Ruge, Irene Fröhlich, Jochen Gedlich und Jürgen Lehmann vom städtischen Seniorenbeirat mit Enzo Giovanni Panozzo, Geschäftsführer vom Husumer Speicher.

© Simone Mommsen

Einfach mal etwas Neues wagen: Das dachten sich einige Mitglieder des Seniorenbeirates und stampften im vergangenen Jahr gemeinsam mit dem Husumer Speicher die Disco „Ü 55 ½“ aus dem Boden.

Dass diese Art der Veranstaltung in der Storm-Stadt gefehlt hat, zeigt die große Resonanz aller Generationen. „Es heißt zwar Ü 55 ½, aber wir drücken bei der Alterskontrolle beide Augen zu“, so die Organisatoren mit einem Schmunzeln.

Weil die Ü 55 ½ so gut ankommt, wird am 

Sonnabend, 12. Oktober, ab 19 Uhr,

wieder ein Mix aus internationaler Soul-, Rock- und Popmusik der 60er, 70er und 80er im Husumer Speicher aufgelegt. Die Discjockeys sind Axel Ruge und Jochen Gedlich vom Seniorenbeirat sowie DJ Klaus - und die verzichten während der Veranstaltung allzu gerne auf Schlager.

Karten für die Ü 55 ½-Disco gibt es nur an der Abendkasse, der Eintritt kostet 5 Euro. Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Kontakt

Simone Mommsen
Hauptamt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon:  04841 666-116
simone.mommsen@husum.de
Raum:  216
Kontaktformular

Sprechzeiten

Dienstag und Mittwoch
8:30 Uhr bis 12:30 Uhr