Hilfsnavigation

Schriftzug Stadt Husum
Titelfoto Leben
14.03.2018

FTS: Kochen auf Zwei-Sterne-Niveau

Profikoch Jan-Tade Lorenzen weihte die Schülerinnen und Schüler in die Zubereitung von frischen, gesunden und originellen Speisen ein.

© FTS

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein Kocherlebnis der besonderen Art erlebten Schülerinnen und Schüler des Wahlpflichtunterrichts 9 „Bewegung und Ernährung“ der Ferdinand-Tönnies-Schule (FTS).

Ihre Lehrkraft, Angela Carstensen, hatte den Profikoch Jan-Tade Lorenzen eingeladen, um mit ihrer Gruppe frisch, gesund und originell Speisen zuzubereiten. Der 27-jährige, der seine Ausbildung im Zwei-Sterne-Restaurant „Fährhaus“ auf Sylt absolvierte und anschließend unter anderem auf der MS Deutschland und in der Schweiz arbeitete, hatte für die Hobbyköche zahlreiche Tipps parat, kochte mit ihnen und nahm sich anschließend die Zeit, gemeinsam mit den Jugendlichen zu essen.

Schulleiter Christoph Siewert dankte sowohl seiner Lehrkraft für die originelle Idee als auch dem Sternekoch für seine Bereitschaft, sich auf die besondere Lehrstunde einzulassen.

Jan-Tade Lorenzen, der inzwischen beruflich in die elterliche Kaffeerösterei eingestiegen ist, zeigte sich von der Abwechslung im Tagesablauf sehr angetan und die Schülerinnen und Schüler waren von dem Kocherlebnis begeistert. „Es war schön, entspannt kochen zu können und nicht, wie sonst, nur zwei Unterrichtsstunden Zeit zu haben.“ Außerdem merkten sie an: „Klasse, dass wir auch noch etwas Neues gelernt haben.“ Diese Äußerung bezog sich darauf, dass der Koch für die besondere Würzung Tonkabohnen mitgebracht hatte, um damit die Sahne geschmacklich zu verfeinern.

Text: FTS/Pressestelle Stadt Husum

Schnell gefunden

Kontakt

Simone Mommsen
Hauptamt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon:  04841 666-116
simone.mommsen@husum.de
Raum:  315
Kontaktformular

Sprechzeiten

Dienstag und Mittwoch
8:30 Uhr bis 12:30 Uhr