Hilfsnavigation

Schriftzug Stadt Husum
Titelfoto Leben

Beliebteste Vornamen 2018: Emma und Finn

Emma und Finn – das sind die am häufigsten vergebenen ersten Vornamen für neugeborene Mädchen und Jungen, die 2018 beim Standesamt Husum gemeldet wurden.

Zu den „Top-Ten-Vornamen“ der Mädchen gehörten auch: Lia, Anna, Ella, Emily, Hanna, Emilia, Greta, Juna und Leni.

Bei den Jungen-Namen waren es: Elias, Lasse, Lewe, Ben, Emil, Fiete, Jonte, Jorve und Linus.

Etwas Statistik aus dem städtischen Standesamt: Insgesamt wurden 707 Geburten, 610 Sterbefälle und 177 Eheschließungen verzeichnet.

Vergleich zu 2017: 745 Geburten, 575 Sterbefälle und 156 Eheschließungen.

Schnell gefunden

Kontakt

Simone Mommsen
Hauptamt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon:  04841 666-116
simone.mommsen@husum.de
Raum:  315
Kontaktformular

Sprechzeiten

Dienstag und Mittwoch
8:30 Uhr bis 12:30 Uhr